Sonntag, 30. Juli 2017

*Rezension* "Superior" von Anne-Marie Jungwirth





" Nach allem, was Amelia durchgemacht hat, hätte sie es jedoch besser wissen müssen. Sie hasste ihre innere Stimme. Sie stiftete sie immer nur zu Dummheiten an und riet ihr zu Fehlentscheidungen."




Zum Buch

Amelia genießt, dass sie wegen ihren geringen Scoring keine Verantwortung und Pflichten in der Superior Human Society hat. Ganz im Gegensatz zu ihrer Adoptivschwester Catherine, welche kurz vor ihren Maturity Feast steht. Doch dann wird Amelia's Welt auf den Kopf gestellt und es soll schlimmer werden, als sie sich je vorgestellt hat.

Freitag, 21. Juli 2017

*SuBnix Challenge* Zwischenstand 1. Monat

Was freue ich mich gerade - ich habe die Zahlen fertig und bin so stolz auf alle Teilnehmer. Der Start verlief wirklich wunderbar und ich habe so viele tolle neue Menschen kennengelernt - das macht einfach riesig viel Spaß.

Nun möchte ich dir nicht weiter die Zahlen vorenthalten 😊

Donnerstag, 20. Juli 2017

*Rezension* "Magica" von Saskia Stanner





" Kopfschüttelnd öffnete ich die Augen wieder und ließ eine Rose, die auf dem Fensterbrett stand, verdorren, indem ich ihr das Wasser entzog. Jonathan hatte sie mir erst vor wenigen Tagen geschenkt. Leise versprach ich mir, die Blume erst wieder erblühen zu lassen, wenn ich einen Gefährten hatte. Davor würde sie ausgetrocknet auf dem Fensterbrett stehen und mich immer daran erinnern, wie sehr mich Jonathan verletzt hatte."




Zum Buch

In ihrem Stamm ist Kristy eine besondere Hexe. Durch ihre außergewöhnlichen Kräfte hat sie vielzählige Verantwortungen und fühlt sich als Person hinten angestellt. Als ein neuer Earl mit seiner Familie in ihre Nähe zieht wird ihre Neugierde geweckt und ihr Leben wird auf den Kopf gestellt. Als ihr unerwartet dann auch noch ein bekannter Hexenjäger über den Weg läuft ändert sich ihr Leben grundlegend.

*Rezension* "Wir fliegen wenn wir fallen" von Ava Reed



 Das Hauptmerkmal der Vergangenheit? Sie ist vorbei. Das größte Problem daran? Das heißt noch lange nicht, dass sie uns loslässt. 





Zum Buch

Klappentext des Buches:

"Eine Nacht unter den Sternen schlafen. Einen Spaziergang im Regenwald machen. Die Nordlichter beobachten. 

So beginnt eine Liste mit zehn Wünsche, die der alte Phil nach seinem Tod hinterlässt. Yara und Noel ist sie gewidmet, zusammen mit seinem letzten Willen: Gemeinsam sollen sie seine unerfüllten Wünsche wahr werden lassen. Yara und Noel, die sich vom ersten Moment an nicht ausstehen können, willigen nur Phil zuliebe ein. Ihre Reise führt sie nach Irland, nach Nordschweden und bis in den Regenwald. Doch egal wie weit sie sich von ihrem alten Leben entfernen, die Schatten der Vergangenheit weichen ihnen nicht von der Seite..."

*SuBnix Challenge* - der erste Monat ist fast vorbei



Ich kann es noch gar nicht richtig glauben, aber der erste Monat der Challenge ist fast rum 😏 Ich habe bis jetzt noch nicht geschafft so viele Bücher von meiner SuBnix Liste zu lesen - schaut es bei dir vielleicht besser aus?


Werde im Laufe des Tages noch einmal bei jedem Teilnehmer vorbeischauen - es wäre toll, wenn du bis zum Ende des Tages die Bücher markieren könntest, welche du im ersten Monat gelesen hast zum Beispiel durch das Datum wann du das Buch abgeschlossen hast oder vielleicht mit einer 1 für den ersten Monat.


Freitag, 14. Juli 2017

*Aktion* #geschichtensammler ins Leben gerufen


Bin schon sehr hibbelig, denn in letzter Zeit tut sich sehr sehr viel bei mir. Ab heute beginnt eine neue Aktion mit der lieben Emely von Buchsammlerin:



Eine kleine Schreibaktion, zu der ihr mehr Informationen unter diesem LINK findet.

Vielleicht hast du ja Lust dabei mitzuschreiben?


Mittwoch, 12. Juli 2017

Drachenmond Lesechallenge Juni 2017


Dieser Post kommt ein bisschen später, da wir dieses Mal alle etwas länger gebraucht haben die Kekse zu zählen. Aus diesem Grund möchte ich noch einmal betonen, wie wichtig es ist die Challengeseite bis zum 3. Tag des Folgemonats aktualisiert zu haben. Sollte es einmal zeitlich für euch nicht machbar sein, so meldet euch bitte zeitig bei euren Teamleiter.

Eine kleine Neuerung gibt es noch zu den Leserunden, wovon es im Juni sehr viele gab. Ab diesen Monat sind nur noch zwei Leserunden pro Team je Monat erlaubt. Ich glaube der Juni war ein bisschen viel in dieser Hinsicht.

Nun möchte ich euch jedoch die Kekse nicht mehr länger vorenthalten:

Im Juni haben die Teams folgende Kekse gesammelt:

Sonntag, 9. Juli 2017

*Aktion* Tsundoku am Sonntag

Da ist der Sonntag wieder da - bei solchen Aktionen merke ich immer erst wie schnell die Zeit vergeht. Auch die SuBnix Challenge ist schon drei Wochen an Laufen, da habe ich jedoch erst ein Buch von meiner Liste geschafft. 

Heute hab ich ein für mich sehr besonderes Buch, denn ich liebe diese Reihe bisher und besonders der Aufbau fasziniert mich.